Typ Krantz Cool

Kühl- und Heizdeckensegel

Sind Sie an diesem Produkt interessiert oder haben Fragen?

Jetzt kontaktieren

Beschreibung

Das Kühl- und Heizdeckensegel KrantzCool ist für die freihängende deckennahe Anordnung entwickelt worden und zeichnet sich durch seine extrem flache Bauweise aus. Durch die Nachströmung der Sekundärluft oberhalb des Deckensegels wird eine einheitliche geschlossene Optik des Deckensegel mit durchgehender Perforation möglich.

KrantzCool bietet eine hohe spezifische Kühl- und Heizleistung. Durch den zweiseitigen Zuluftaustritt mit horizontalem Strömungsbild und der Nutzung des Coanda-Effektes wird die Zuluft mit der Raumluft gut vermischt. Diese Art der Luftverteilung stellt sicher, dass in den Aufenthaltsbereichen niedrige Luftgeschwindigkeiten erreicht werden können.

Merkmale

  • Hohe spezifische Kühl- und Heizleistung
  • Zweiseitiger Zuluftaustritt
  • Einheitliche Optik des Deckensegel mit durchgehender Perforation
  • Gute Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Kühl- und Heizdeckensegel
  • Nachströmung Sekundärluft oberhalb des Deckensegels
  • Auffächerung des Zuluftvolumenstromes

Technische Daten

Nennlänge: 1'500 bis 6'000 mm (ab 3'000 mm zwei-teilig)
Nennbreite: 700 bis 1'200 mm
Nennhöhe: 155 mm
Mindestabhanghöhe: 180 mm

Kühl- und Heizdeckensegel Krantz Cool Luftströmung visualisiert

Downloads

Suche schliessen